Juni 2022

Am 28.06.2022 hat Dorothee Billard zusammen mit Susanne Greinke ein Exemplar des Künstlerbuches «Verschwinden» feierlich an das Kupferstichkabinett der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden übergeben. Dieses Buch enthält auch eine Arbeit von mir. Mein Beitrag zu diesem Künstlerbuch zeigt eine riesige Stalinstatue, die 1961 zusammen mit dem Gedenken an Stalin aus dem Ostberliner Stadtbild verschwand. Für einen Nachmittag im Jahre 2018 erschien sie für mich wie ein Wunder für ein paar Stunden am ursprünglichen Ort im Zusammenhang mit der Ausstellung „Der Rote Gott“. Mein Beitrag für das Buch zeigt dieses Wiederaufstellen und Wiederverschwinden lassen.

 

#HochschulefürBildendeKünsteDresden #Ausstellung #Künstlerbuch #Verschwinden #Stalinstatue 

September 2021

18.09.2021, 15 bis 19 Uhr

HAUS SOMMER – FOTOGRAFIEN ZU EINEM REIHENSIEDLUNGSHAUS DER 1920ER JAHRE

Eine Open-Air Ausstellung im Oelsaer Weg 42-52, in Coschütz, Dresden von Falk Weiß und Markus Sommer (Designer, Hamburg)

#Architekturvermittlung #Ausstellung #Dresden #Fotografie #Siedlungsbaugeschichte

Januar 2022

15.01.2022 bis 03.03.2022,

ROSA LUXEMBURG – EINE SPURENSUCHE – FOTOGRAFIEN ZU LEBENSSTATIONEN VON ROSA LUXEMBURG IN BERLIN 

 

Eine Ausstellung am Franz-Mehring-Platz 1, 

#RosaLuxemburg #Ausstellung #Geschichte #Fotografie #Neuesdeutschland #Schwarzweissfotografie #AnalogeFotografie #FalkWeiss